Lightroom: Auto-Korrektur in Teilschritten


In Lightroom können Sie im Entwickeln-Modul mit Cmd+Alt+U eine Auto-Tonwertkorrektur vornehmen. Ich bin im Grunde genommen kein grosser Fan dieser Korrektur. Ab und zu nimmt es mich aber dennoch wunder, was die Auto-Korrektur in einzelnen Reglern (nicht bei allen) vorschlagen würde. Wäre es nicht praktisch, man könnte die Auto-Tonwertkorrektur in ihre Bestandteile zerlegen und nur einzelne Regler automatisch setzen lassen?

Genau das funktioniert. Doppelklicken Sie mit gedrückter Shift-Taste einfach auf die Wörter Belichtung, Kontrast, Lichter, Tiefen, Weiss und Schwarz.
Durch diese Aktion werden nur die besagten Regler in ihre “Auto-Position” geschoben, was eine wesentlich gezieltere Anwendung der Auto-Korrektur erlaubt.

Viel Spass und herzliche Grüsse
Ihr/Euer Michel Mayerle, www.ulrich-media.ch